Parking Day vrstl. 28.09.21

Mehr Platz für Menschen!


Unter diesem Motto findet voraussichtlich am 28.09. ab 14 Uhr unser Parking Day statt. Leider musste der erste Termin im August wetterbedingt abgesagt werden, wir planen aktuell an einem Ersatz!
Aber was ist das eigentlich? Der Parking Day ist ein Tag zur alternativen Nutzung von Parkplätzen, mit dem wir auf neue Möglichkeiten der Raumnutzung in der Stadt aufmerksam machen wollen. Es gibt Foodsharing, Kartenspiele, einen Kleider & Pflanzentausch, eine Leseecke und ein tolles Programm mit Aktivitäten:
14.30 Führung durch den Hochbeetgarten
15.30 Diskussion zur Raumnutzung & Stadtverbesserung
17.00 Yoga

Die Veranstaltung findet in der Arcisstraße (auf Höhe der TUM) auf 8 gesperrten Parkplätzen statt. Für die Kontaktnachverfolgung ist eine Anmeldung notwendig:
(Falls das Wetter nicht mitspielt wird die Veranstaltung auf den 4.09 verlegt. Infos dazu gibt es kurzfristig hier auf der Website und auf Instagram.)

Um eine Covid-19 Ansteckung bei unserem Event ausschließen zu können, haben wir ein Hygienekonzept erstellt. Damit die Anzahl an erlaubten Teilnehmern nicht überstiegen wird, gibt es eine verpflichtende Anmeldung: https://registration.fs.tum.de/parkingday/
Um an unserem Event teilzunehmen braucht ihr, laut jetzigem Stand, keinen Testnachweis. Das könnte sich allerdings kurz vor dem Event nochmal ändern, da unser Hygienekonzept an die aktuell geltende Rechtslage gekoppelt ist. Neuste Infos dazu gibt’s hier auf der Website. Wer Covid-19 Symptome aufweist kann jedoch grundsätzlich nicht am Event teilnehmen. Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes („OP Maske“) ist Pflicht.

Bei weiteren Fragen oder Anregungen schreibt uns gerne eine Mail an: umwelt@fs.tum.de

Wir freuen uns auf euch!
Euer Uref