Seminar “Intervention Arcisstraße”

Im Seminar »Intervention Arcisstrasse« sollen temporäre Möglichkei- ten entwickelt werden nachhaltigere Zukünfte der Stadt in der unmittel- baren Umgebung des Innenstadtcampus zu simulieren. Städte werden sich aufgrund der Klimakrise mehr und mehr in unwirkliche Lebensräu- me verwandeln, wenn wir nicht mit Nachdruck eine sozio-ökologische Stadttransformation anregen und dadurch den Effekten der Klimakrise entgegenwirken. Wir wollen unser Engangement aus der Universität in den unmittelbaren Stadtraum tragen.


Wir wollen dazu gemeinsam eine Intervention entwickeln – von der Pla- nung über die Genehmigung bis Finanzierung. Sie soll im Mai parallel zum Sustainability Day der TUM stattfinden. Verbunden mit Inputs von der Professur für Urban Design wollen wir den geschützten Rahmen der Universität nutzen, um auszuloten, wie wir aktiv in die Gestaltung der Stadt mit selbstinitiierten Projekten eingreifen können. Wir wollen einen Startpunkt für eine nachhaltige Transformation des Innenstadtcampus setzen und dafür suchen wir Dich! Melde dich über die Website oder über den QR-Code.


Dafür gibts sogar Punkte – ganze 3 – 5 ECTS – je nachdem wie viel Zeit du investieren willst.


Mehr Infos gibts am Kick-Off Interventions-Tage

11.11.2021 um 19:00 Uhr; 16.11.2021 um 19:00 Uhr; Anfang Mai 2022

Links und aktuelle Infos gibt es unter arcisstrasse.rfsv.eu